Cookies?
Library Header Image
LSE Research Online LSE Library Services

Helmut Schmidt: der Weltkanzler

Spohr, Kristina (2016) Helmut Schmidt: der Weltkanzler. Theiss, Darmstadt, Germany. ISBN 9783806234046

Full text not available from this repository.

Abstract

elmut Schmidt und die Außenpolitik: In ihrem Buch beleuchtet Kristina Spohr abseits von Klischees, die Schmidt gern als »Macher« und »Krisenmanager« in der Innenpolitik beschreiben, den Menschen und sein politisches Wirken auf der Weltbühne. Der »Weltökonom« Schmidt war an der Einführung der G7-Gipfeltreffen zu Fragen der Weltwirtschaftspolitik sowie des Europäischen Währungssystems (EWS) beteiligt. Früh erkannte er die Tragweite der Globalisierung und des sich abzeichnenden Aufstiegs von China. Als »Stratege des Gleichgewichts« erdachte er den »NATO-Doppelbeschluss« als Reaktion auf die massive sowjetische Aufrüstung im Bereich der Mittelstreckenraketen. So trug er zum Zusammenhalt der Allianz und zur Entschärfung des Kalten Krieges bei. Basis des Titels ist eine umfangreiche Forschung in Schmidts Privatarchiv und in zahlreichen Archiven in Europa und Amerika. Ergänzt wird diese durch persönliche Gespräche mit dem Altkanzler bis kurz vor seinem Tod. Es entsteht daraus ein neues und dichtes politisches Porträt des »Weltkanzlers« vor dem Hintergrund seiner Zeit.

Item Type: Book
Official URL: http://www.wbg-verlage.de/shop/de/wbv/-theiss-
Additional Information: © 2016 Wissenschaftliche Buchgesellschaft
Divisions: International History
Subjects: D History General and Old World > D History (General) > D901 Europe (General)
D History General and Old World > DD Germany
Sets: Departments > International History
Date Deposited: 19 Sep 2016 08:51
Last Modified: 30 Sep 2019 23:10
URI: http://eprints.lse.ac.uk/id/eprint/67773

Actions (login required)

View Item View Item